Aktuell

Fliegen erleben

In Zusammenarbeit mit der VHS Marktoberdorf bieten wir ein Seminar mit Flugprais: Wissenswertes rund um den Luftsport

Sie interessieren sich für den Luftsport und möchten erfahren, wie Sie selbst Pilot werden können? Erfahrene Fluglehrer des Flugsportvereins Marktoberdorf vermitteln Ihnen einen Einstieg in diesen faszinierenden Sport. Am ersten Abend behandeln wir Theoriethemen aus der Luftfahrt. Sie erhalten Einblicke in die Pilotenausbildung, in einen Flugsportverein und erfahren Wissenswertes zu Luftrecht, Luftfahrzeugkunde, aber auch zur Aerodynamik und Meteorologie.
Am Praxistag können Sie wie Flugschüler mit einem Fluglehrer im Segelflugzeug oder Motorsegler mitfliegen. Die Kursgebühr beinhaltet bereits die Gebühren für die Schulungsflüge an diesem Wochenende. Falls Sie sich entschließen, die Segelflugausbildung aufzunehmen, werden 45,00 € der Kursgebühr auf die Aufnahmegebühr angerechnet.

  • Zeiten 2 Tage, 10.05.2019, 11.05.2019
    Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr (in der VHS)
    Samstag, 09:30 - 12:00 Uhr (auf dem Flugplatz)
  • Anzahl: 2 Termin(e)
  • Leitung: Flugsportverein Marktoberdorf e. V.
  • Nummer: 191AM203
  • Ort:
    Seminarzentrum vhs, Georg-Fischer-Str. 20, 87616 Marktoberdorf, Kleiner Gruppenraum
    Segelflugplatz Füssen: Am Stieranger, 87629 Füssen (parallel zur Bundesstraße B 310).
  • Preis: Kursgebühr: 65,00 €

 

Schnupperlehrgang Segelfliegen

Wir, der Flugsportverein Marktoberdorf e.V., mit Sitz am Flugplatz in Füssen, bieten interessierten Schülern (ab 14 Jahre) und auch Erwachsenen einen Schnupper-Segelfluglehrgang vom 15. bis 23.06.2019 (Pfingstferien) an.
Mädchen und oder Frauen sind genauso willkommen, der Flugsport ist nämlich keine männliche Domäne.

Der Lehrgang dauert 9 Tage. Ihr werdet jeden Tag mit unseren Fluglehrern fliegen und am Ende des Lehrgangs in der Lage sein, selber zu fliegen. Der Fluglehrer bleibt während des Lehrgangs aber immer an Bord. In späteren Ausbildungsabschnitten werdet ihr behutsam an das Solofliegen ohne Fluglehrer gewöhnt.
Eine Teilnahme ist ebenfalls nur am Wochenende und/oder tageweise möglich, sollte es die Zeit nicht erlauben, die kompletten 9 Tage vor Ort zu sein.
Camping auf dem Flugplatz ist möglich. Für unsere Verpflegung sorgen wir selber.

Nach dem Flugbetrieb wird gegrillt und nette Unterhaltung und Spaß am Lagerfeuer sind die Regel.
Der Unkostenbeitrag für den Lehrgang beträgt 100 Euro, zuzüglich für Verpflegung pro Tag 5 Euro.

Schaut einfach mal beim Flugsportverein Marktoberdorf am Flugplatz vorbei oder ruft einfach unverbindlich unter +49-157-87004711 bei uns an.

Wir freuen uns auf euch!

 

Vorschau:

Für 2019 haben wir wieder jede Menge Aktivitäten geplant. Darunter sind unter anderem wieder ein Angebot in Zusammenarbeit mit der VHS Marktoberdorf, Gastfluggruppen, Ziellandewettbewerb, Ausflüge und vieles mehr...
unsere erfahrenen Fluglehrer werden auch in 2019 wieder "Fußgänger" zu Piloten ausbilden. Möchtest Du auch dabei sein?

Einblicke in die Pilotenausbildung und in unseren Flugsportverein erhälst Du zur Zeit per Email () , Telefon: +49-157-87004711 oder komm vorbei und erlebe selbst ein Segelflugzeug oder Motorsegler beim Mitfliegen. Spühre wie es ist, Pilot zu sein.